Alle fünf Jahre werden die Abgeordneten vom Bayerischen Volk in allgemeinen, geheimen und unmittelbaren Wahlen gewählt. Der bayerische Landtag besteht aus 180 Abgeordneten, die als Mitglieder des Landtags bezeichnet werden. Daher kommt das Mandatskürzel „MdL“, das als Namenszusatz dient.

Meine Aufgaben sind vielfältig. Als Mitglied des Landtages bin ich wöchentlich im Plenum, auch Vollversammlung genannt. Dort werden die endgültigen Entscheidungen des Parlaments getroffen. Dazu kommen Fraktionssitzungen und Ausschüsse.

Die verschiedenen Ausschüsse haben die Aufgabe, Verhandlungen und Entscheidungen der Vollversammlung inhaltlich vorzubereiten. Die Ausschussmitglieder entscheiden abschließend über Eingaben und Beschwerden der Bürgerinnen und Bürger. Ich bin derzeit im „Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten“ (Landwirtschaftsausschuss) und im „Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie“ (Wirtschaftsausschuss).

Neben meinen Verpflichtungen im Landtag kommen die Aufgaben im öffentlichen Leben und in meinen Wahlkreisen. Hier bin ich vor allem für die Wünsche und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger in meinen Stimmkreisen Augsburg-Land, Aichach-Friedberg, Dillingen und Donau-Ries da. Wenn sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie gerne einfach in meinem Büro in Wertingen vorbeikommen.

Nicht zu vergessen sind natürlich der ständige Kontakt mit örtlichen Behörden und der Auftritt auf öffentlichen Veranstaltungen. Hier fungiere ich als Bindeglied zwischen Bürgern und Parlament.

Wenn Sie sich direkt über die Arbeit der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion und die Arbeit meiner Kolleginnen und Kollegen informieren möchten, dann besuchen Sie doch die Homepage www.fw-landtag.de.

Das Maximilianeum, der Bayerische Landtag in München
© Bildarchiv Bayerischer Landtag; Foto: Rolf Poss