Abschluss-Pressekonferenz zur FW-Herbstklausur 2022

 In Allgemein

Am 16. September fand in Nördlingen die Abschluss-Pressekonferenz zur Herbstklausur 2022 der Freie Wähler Landtagsfraktion statt. Auf YouTube kann man sie auch nachträglich anhören bzw. anschauen – sie beginnt im Link in der 14. Minute. Teilnehmer/innen waren Fraktionsvorsitzender Florian Streibl, Staatsminister Hubert Aiwanger, ich als stv. Fraktionsvorsitzender (ab der 30. Minute), stv. Fraktionsvorsitzende Gabi Schmidt und der Parlamentarische Geschäftsführer Dr. Fabian Mehring.

Zum Abschluss der Herbstklausur in Nordschwaben gibt es auch eine Pressemitteilung der Fraktion. Hier gibt es zudem eine Übersicht aller Resolutionen (zu Inflation, beruflicher Bildung, Verteidigungsindustrie, Baustoffen und Schienenverkehr), welche die FW-Landtagsfraktion während ihrer Klausurtagung im Nördlinger Klösterle verabschiedet hat – die diesbezügliche Pressemitteilung gibt es hier.

In meinem Redebeitrag betonte ich zunächst die besondere Faszination meiner nordschwäbischen Heimat, nämlich den Mix von Geschichte und Technologie-Fortschritt. Sodann ging ich unter anderem auf die wirtschaftlichen Herausforderungen, den Fachkräftemangel, die berufliche bzw. duale Bildung ein sowie auf die Stärkung der Mittel- und Berufsschulen. Meiner Landtagsfraktion bin ich sehr dankbar, dass sie meinem Vorschlag gefolgt ist, die Herbstklausur in Nördlingen durchzuführen und bedeutende Unternehmen in Nordschwaben zu besuchen!

Ihr Heimatabgeordneter
Johann Häusler