Erneut gute Nachrichten für Schwaben!

Erneut gute Nachrichten für Schwaben!

Die Bayerische Landesstiftung hat vor Kurzem ihre diesjährigen Beschlüsse über ihre Zuschüsse bekanntgegeben.
Es freut mich sehr, dass auch der Landkreis sowie die Stadt Dillingen bedacht wurden – konkret wurden bewilligt:
– 15.400 € für die Instandsetzung der Kath. Pfarrkirche St. Peter in Dillingen a. d. Donau
– 3.315 € zusätzlich für die statische Sanierung und Inneninstandsetzung der Kath. Pfarrkirche St. Elisabeth in Laugna (mit dieser Nachfinanzierung beträgt der Gesamtzuschuss der Bayerischen Landesstiftung 14.115 €)
– 3.400 € für die Restaurierung der Orgel in der Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt in Buggenhofen (Gemeinde Bissingen).

Zudem wurde auch mein Heimatort Biberbach bedacht:
– 108.000 € für die Außeninstandsetzung und statische Sanierung der Dachkonstruktion an der Kath. Pfarrkirche St. Jakobus maj. in Biberbach.
Außer Biberbach wurde im Landkreis Augsburg auch Diedorf von der Landesstiftung berücksichtigt:
– 4.000 € für die Sanierung und Umbau des Begegnungszentrum „DieZ“ in Diedorf.

Auch die Stadt Augsburg kann sich über folgende Förderungen freuen:
– 828.000 € für die Gesamtinstandsetzung der Synagoge Augsburg der IKG Schwaben-Augsburg
– 29.400 € für die Generalsanierung der hist. Konzertsaal-Orgel in der Kongresshalle
– 8.200 € für die Hauptuntersuchung zur Erhaltung der Betriebsfähigkeit der Dampflokomotive 41018 am Standort Augsburg der Dampflok-Gesellschaft München e. V.
– 27.000 € für den Bau eines Stallgebäudes für tier- und werkpädagogische Arbeit mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Augsburg der Kath. Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e. V.

Natürlich wurden auch andere schwäbische Landkreise berücksichtigt. Alle Zuschüsse aufzuzählen, würde hier zu lang werden … Ich danke dem Stiftungsrat, dass der Landkreis sowie die Stadt Dillingen bedacht wurden und dass damit gleichzeitig einmal mehr deutlich wird, welch wichtige und somit förderungswürdige Kulturgüter es in meinem Wahlkreis gibt.

Dass die Katholische Pfarrkirche in meinem Heimatort Biberbach einen sechsstelligen Zuschuss erhält, freut mich ganz besonders!

Ihr Heimatabgeordneter
Johann Häusler

Einen Kommentar hinterlassen