Ausgleichsleistungen für Gewerbesteuerausfälle

Finanzzuweisungen zum pauschalen Ausgleich von Gewerbesteuermindereinnahmen in Schwaben

Gute Nachrichten für Schwaben!
Trotz der voraussichtlichen Steuerausfälle für den Freistaat Bayern von mindestens 10 Mrd. Euro lässt die schwarz/orange Koalition die Kommunen nicht hängen und unterstützt sie mit Ausgleichsleistungen für Corona-bedingte Gewerbesteuerausfälle.

Konkret bedeutet dies hohe Zuweisungen 2020 für die schwäbischen Landkreise und kreisfreien Städte. Diese wichtige Unterstützung soll es den Kommunen ermöglichen, handlungsfähig zu bleiben und antizyklisch agieren zu können, indem sie weiterhin geplante Investitionen tätigen können.

Hier sind beispielhaft die Übersichten der Zuweisungen für die Bereiche
– Landkreis Dillingen a. d. Donau
– Landkreis Augsburg
– Landkreis Donau-Ries
– Stadt Augsburg
dargestellt.

Ihr Heimatabgeordneter
Johann Häusler

Einen Kommentar hinterlassen