Bildungsfreistellungs- und Weiterbildungsgesetz

Nach harten Verhandlungen haben wir unseren Antrag auf das Bildungsfreistellungs- und Weiterbildungsgesetz auf den Weg gebracht. Somit haben wir auch dieses Versprechen gehalten.

Die berufliche Weiterbildung gewinnt zunehmend an Bedeutung – um die Spitzenstellung des bayerischen Bildungssystems zu sichern und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, müssen das Bildungsangebot in Bayern ausgebaut und die berufliche Bildung weiter gestärkt werden! Die Corona-Pandemie zeigt uns deutlich, dass die Anforderungen an Qualifikation und Flexibilität der Arbeitnehmer zunehmend steigen.

Wir müssen sinnvolle Rahmenbedingungen für unsere Wirtschaft schaffen, um Arbeitnehmer wirksam beim lebenslangen Lernen zu unterstützen – ohne jedoch kleine und mittlere Unternehmen sowie Handwerksbetriebe unangemessen zu belasten.

Hier geht es zur diesbezüglichen Pressemitteilung der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion:
https://fw-landtag.de/…/freie-waehler-fraktion-bereitet-ba…/

Ihr Heimatabgeordneter
Johann Häusler

Einen Kommentar hinterlassen