Arbeitskreis mit Vertretern des BLLV

Auf Einladung von MdL Johann Häusler fand am 17. Februar ein Arbeitskreis mit Vertretern des BLLV statt, also dem Verband der Lehrerinnen und Lehrer, an dem auch die stv. Vorsitzende des Bildungsausschusses im Bayerischen Landtag, MdL Eva Gottstein, MdL und Generalsekretärin Susann Enders, MdL und stv. Fraktionsvorsitzende Kerstin Radler, MdL und Staatssekretärin Anna Stolz sowie Kultusminister Michael Piazolo teilnahmen. Die Delegation der Lehrkräfte wurde von Gertrud Nigg-Klee angeführt, der Vorsitzenden des schwäbischen BLLV (2. v. l.).

Seitens der Lehrerschaft wurden angesichts des breit diskutierten Lehrermangels interessante Lösungsvorschläge vorgebracht sowie nachvollziehbare persönliche Betroffenheiten insbesondere bei älteren Lehrkräften und deren Einschränkungen in ihrer Lebensplanung. Hans Häusler war dieser konstruktive und zielorientierte Dialog sehr wichtig und er wird sich weiterhin bemühen, Lösungsansätze für die Betroffenen durch direkte Kommunikation zu fördern!

Einen Kommentar hinterlassen