Würdigung für Bürgermeister Ulrich Müller

Am Sonntag gab es beim Neujahrsempfang in der Aula der Grund- und Mittelschule Wittislingen einen großen Bahnhof für den scheidenden Bürgermeister Ulrich Müller ( im Bild in der Mitte) – und dies völlig zu Recht, in Würdigung seiner großartigen Arbeit für Wittislingen! Bekanntlich verändert er sich nun in Richtung Altenmünster …
Der Schwerpunkt meiner Ansprache lag in der Landespolitik, insbesondere beim Thema der Existenzsicherung unserer so wichtigen bäuerlichen Betriebe. Mein Landtagskollege Alexander Hold (rechts im Bild), zugleich Vizepräsident des Bayerischen Landtags, ging auf die Bedeutung der Kommunalwahl und des gesellschaftlichen Miteinanders ein sowie auf die aktuellen Herausforderungen bei der zunehmenden Spaltung unserer Gesellschaft, bzw. wie man dieser etwas entgegen setzen kann.
Es war eine gelungene Veranstaltung, bei der ich dem erfolgreichen bisherigen Wittislinger Bürgermeister eine gute und nicht minder erfolgreiche Zukunft in Altenmünster wünschte …
Ihr Heimatabgeordneter
Johann Häusler

Einen Kommentar hinterlassen