Augsburger kommunalpolitische Bürgervereinigung im Landtag

Gestern lud einmal mehr Landtagsabgeordneter Johann Häusler zu einer Landtagsbesichtigung ein – diesmal Mitglieder der Augsburger kommunalpolitischen Bürgervereinigung WSA e. V. (Wir sind Augsburg). Nach einem gemeinsamen Mittagessen standen eine Filmvorführung über die Landtagsarbeit, der Besuch der Plenarsitzung auf der Zuschauertribüne sowie eine Diskussionsrunde mit MdL Häusler an.

Die Gäste waren sichtlich vor allem von der Bürgernähe des Landtagsabgeordneten angetan und stimmten überein, einen reichhaltigen und überaus interessanten Tag im Maximilianeum verbracht zu haben – umso mehr, als Hans Häusler sich ausführlich Zeit nahm, Fragen zur aktuellen Politik zu beantworten. Die schon bisher sehr guten Beziehungen zwischen den Freien Wählern Augsburg-Land und WSA haben bei dieser Landtagsbesichtigung einen weiteren Höhepunkt erreicht.

WSA-Vorsitzender Peter Grab bedankte sich im Namen der über 150 Mitglieder der parteifreien Bürgervereinigung für den herzlichen Empfang sowie die damit verbundene Einladung und wünschte für die Zukunft eine weiterhin gute und fruchtbare Zusammenarbeit zum Wohle der Menschen in Bayern.

Einen Kommentar hinterlassen