KAB-Meinungsaustausch im Bürgerbüro

Heute traf Landtagsabgeordneter Johann Häusler KAB-Vertreter (Katholische Arbeitnehmer-Bewegung) zum Meinungsaustausch in seinem Bürgerbüro in Wertingen. Mit der Augsburger Sekretärin Renate Hofner, Diözesanpräses Georg Steinmetz und Diözesansekretär Peter Ziegler wurden schwerpunktmäßig das Bildungsfreistellungsgesetz, die Ladenöffnungszeiten sowie das Tariftreuegesetz erörtert. Erkenntnisse aus solchen wichtigen Austauschgesprächen bringt Johann Häusler immer wieder in seine poltische Arbeit im Bayerischen Landtag ein.

Einen Kommentar hinterlassen